Bewegungen der Liebe

Bewegungen der Liebe

Hans Christian Hinne

Die Praxis der systemischen Arbeit, speziell das Familienstellen, bietet tiefgehende Heilungsimpulse.  Hans-Peter Regele leistet seit Jahrzehnten wertvolle therapeutische Dienste in Lindau am Bodensee und hat in den vielen Jahren einen reichen Erfahrungsschatz gesammelt. Wer ihn bei der Aufstellungsarbeit kennengelernt hat, weiß dies bereits zu schätzen.
Sein vorliegendes Werk gibt einen tiefen Einblick in diese Praxis und dahinein, was hinter dem Alltäglichen als Spiegel steckt. Der Autor führt den Leser in Schattenwelten der Seele, zeigt, was es mit der Angst, Sucht und anderen Beziehungskisten in uns auf sich hat. Er untermalt gekonnt mit Beispielen aus seiner Praxis. Einige eindrucksvolle Parabeln sowie Zitate von Altforderen, dem Vater der systemischen Arbeit Hellinger und anderen Zeitgenossen, erleichtern das Verständnis und bauen eine Brücke zwischen dem Mystischen und der angewandten Praxis. Interessanterweise finden sogar Erkenntnisse aus der modernen (Astro-)Physik den Weg ins Buch, um unsere Wahrnehmung (die „Realität“) besser zu verstehen. Der Fokus liegt auf der Reflexion des Selbst und daß alles, was uns begegnet, nur ein Spiegel unserer abgespaltenen, nicht angenommenen inneren Personen ist. Dieses über sechshundert Seiten starke Erstlingswerk steckt voll von Weisheit und Erfahrung.
Ein weiterer Band soll in Kürze folgen, in dem die Familienaufstellung detaillierter beschrieben wird.
Es ist wünschenswert, daß der Verlag solch wichtige Bücher vor der Veröffentlichung besser korrigiert. Der Lesefluß wird leider immer wieder durch Grammatikfehler unterbrochen. Auch die Absatzumbrüche („Schusterjungen“ etc.) und undifferenzierte Gedankenstriche (z.B. „Wahrnehmungs – und Kommunikationsprobleme“) sind häufige Stolpersteine.
„Bewegungen der Liebe“ ist ein absolut empfehlenswertes Buch, das jedem Menschen ans Herz gelegt werden darf.  Es dient der ganzheitlichen Heilung, die nicht zuletzt jedem einzelnen, wie dem ganzen Planeten zugute kommt.

 

Bewegungen der Liebe
Wege der Heilung in unserem privaten und beruflichen Leben
Hans-Peter Regele
Tredition Verlag, 1. Auflage 2019
Hardcover, 660 Seiten
ISBN: 978-3-7482-6100-1